top of page

Postgraduale Spezialisierung in Gesundheitspflege für Mütter und Geburtshilfe

Dauer

Sprache

ECTS

Stellenangebote

Regime

24 Monate

Portugiesisch

120

25

nach der Arbeit

Präsentation

Der Postgraduierten-Abschluss in Müttergesundheit und Geburtshilfe an der ESESJC basiert auf einem Bildungsprojekt mit humanistischer Konzeption, bei dem Respekt und Würde für alle Beteiligten vorherrschen.

Bei der Gestaltung seines Studienplans wurden die OE-Richtlinien für das EESMO-Ausbildungsprogramm (genehmigt auf der Generalversammlung am 12. Mai 2018), die Verordnung Nr. Fachkrankenschwester in der mütterlichen und geburtshilflichen Gesundheitspflege sowie die Verordnung über die gemeinsamen Fähigkeiten des Facharztes berücksichtigt Krankenschwester (Verordnung Nr. 140/2019 vom 6. Februar).

​In diesem Kurs sindAktive Lehrmethoden und verwendete Techniken (Beispiel: Low- und High-Fidelity-Simulation, Fallstudien, Plenarsitzungen, Gruppenarbeit und Diskussionen, Anleitung und Überwachung von Pflegepraktiken in einem realen Kontext, ua), die kritisches Denken und klinische Entscheidungsfindung fördern Entscheidungsfindung in der Pflege, immer basierend auf den besten verfügbaren wissenschaftlichen Erkenntnissen, wobei versucht wird, auf die Herausforderungen der globalen Gesundheit von Frauen zu reagieren.

Kurskoordination

Eugénia_edited_edited_edited.png

Eugenia Pestana

Spezialist dhöhere Bildung

Lebenslauf

Allgemeine Ziele

Das)Betreuung der in Familie und Gemeinschaft eingefügten Frau im Rahmen der Familienplanung und während der Schwangerschaftsvorbereitung
B) Betreuung von Frauen, die während der vorgeburtlichen Zeit in die Familie und Gemeinschaft eingefügt sind
c)Betreuung von Frauen, die während der Wehen in die Familie und Gemeinschaft eingefügt sind
d) Betreuung von Frauen, die in der Zeit nach der Geburt in Familie und Gemeinschaft eingefügt sind
und) Betreuung von Frauen, die während des Klimakteriums in Familie und Gemeinschaft eingefügt sind
f)Betreuung von Frauen in Familie und Gemeinschaft, die gynäkologische Gesundheits-/Krankheitsprozesse durchlaufen;
g)Betreuung der in die Gemeinschaft eingefügten Zielgruppe (Frauen im gebärfähigen Alter).

Beruflicher Status

Der Postgraduierten-Spezialisierungskurs in Gesundheitspflege für Mütter und Geburtshilfe  zielt darauf ab, hochdifferenzierte wissenschaftliche, technische, ethisch-deontologische und menschliche Fähigkeiten durch die daran teilnehmenden Pflegekräfte zu entwickeln, um sie zu vergeben, vom Orden der Krankenpfleger, der Titel Facharzt für Mütter- und Geburtshilfe.

Zugangsbedingungen

- Absolventen der Krankenpflege und Postgraduierte, mit einem Curriculum und/oder Interesse im Bereich der Gesundheit von Müttern und Geburtshilfe, mit zweijähriger Berufspraxis zum Zeitpunkt der Bewerbung.

- Berufslizenz haben

Beschäftigungsfähigkeitsrate

100% >

Letzter platzierter Kandidat

(auf Anfrage)

Studiengebühren >

265 Euro (x 22 Monatsgebühren)

Lehrplan

  • How do I add a new FAQ?
    To add a new FAQ, follow these steps: Click the Manage FAQs button. In your site's dashboard, click Add New and choose the Question and Answer option. Each new question and answer must be assigned to a category. Save and publish. You can always edit your FAQs, reorder them and select other categories.
  • Can I insert an image, video or GIF to an FAQ?
    Yes. To add media, follow these steps: Enter the application settings Click Manage FAQ Create or select the question you'd like to add media to When editing your reply, click on the video, image, or GIF icon Add media from your collection and save.
  • How do I edit or remove the "FAQ" heading?
    You can edit the title in the application settings. If you don't want to display the title, simply disable it under Info to show.
  • What is an FAQ section?
    A FAQ section can be used to quickly answer common questions about your business, such as "Where do you ship?", "What are your opening hours?" or "How can I schedule a service?". FAQs are a great way to help people navigate your site and can even boost your SEO.
bottom of page