top of page

Außerklinischer Notfall und Intensivmedizin

Dauer

Sprache

ECTS

Stellenangebote

Regime

12 Monate

Portugiesisch

38

25

nach der Arbeit

Präsentation

Die Bereitstellung von Notfallversorgung, sei es in einer außerklinischen Umgebung oder auf Intensivstationen, erfordert, dass Angehörige der Gesundheitsberufe, Ärzte und Krankenschwestern über eine Reihe von Fähigkeiten verfügen, die es ihnen ermöglichen, als Team zum richtigen Zeitpunkt sofort einzugreifen und Ort, um Qualität und umfassenden Service zu gewährleisten. 

Es ist zwingend erforderlich, dass diese Fachleute, wenn sie sich an Schwerkranke wenden, solide theoretische und praktische Kenntnisse, wissenschaftliche, psychomotorische und ethisch-relationale Kompetenz demonstrieren, um den Patienten und seine Familie zu versorgen.

In diesem Sinne und angesichts der Häufigkeit von Katastrophen in RAM und Unfällen mit mehreren Verletzten organisierte ESESJCluny eine postgraduale Ausbildung in „Außerklinischer Notfall- und Intensivmedizin“, um es Pflegekräften und Ärzten zu ermöglichen, spezifische Fähigkeiten im Bereich der Patientenversorgung zu erwerben B. in Notfallsituationen, Traumata und Multiorgandysfunktionen im außerklinischen und stationären Kontext.

Eine differenzierte Ausbildung in diesem Bereich wird dazu beitragen, gesundheitliche Vorteile zu erzielen, nämlich eine Verringerung der Sterblichkeitsrate und einer Verringerung der Morbiditätsrate, während die Sicherheit der Fachkräfte und ihre Zufriedenheit erhöht werden.

Diese Postgraduierung ermöglicht den Zugang zur Zuweisung von spezialisierter erhöhter Kompetenz in außerklinischen Notfällen.

Beruflicher Status

Diese Ausbildung ist vom Orden der Krankenpfleger akkreditiert für:

- Zuordnung von 3,5 Professional Development Credits

- Zugang zur Zuweisung von spezialisierter erhöhter Kompetenz in außerklinischen Notfällen

Darüber hinaus werden weitere zertifizierte Kurse entwickelt:

- Basic Life Support and Automated External Defibrillation (BLS/AED) - Zertifizierung durch den Regional Civil Protection Service (SRPC); 

- Advanced Life Support / Advanced Cardiovascular Life Support (ACLS) – Zertifizierung durch die American Heart Association (AHA) und INEM;

- Prehospital Trauma Care/Prehospital Trauma Life Support (PHTLS) - Zertifizierung durch die National Association of Emergency Medical Technicians (NAEMT/ACS);

- Medical Response to Major Incidents (MRMI) - Zertifizierung durch die European Society for Traume And Emergency Surgery (ESTES)

Kurskoordination

NoeliaP_edited_edited_edited.png

Noelia Pimenta

Ärztin)

Lebenslauf

Ricardo Pacheco Duarte

Intensivmediziner und Anästhesist

Victor Hugo Correia

Fachkrankenschwester in der medizinisch-chirurgischen Pflege, differenzierte Kompetenzerweiterung im außerklinischen Notfall

SELO-Actividade-Acreditada-vf-cdp_-300x2

Zugangsbedingungen

Studiengebühren >

190 Euro (x 10 Monatsgebühr)

- Abgeschlossenes Studium der Krankenpflege oder Medizin

- Fachausweis besitzen

Lehrplan

  • How do I add a new FAQ?
    To add a new FAQ, follow these steps: Click the Manage FAQs button. In your site's dashboard, click Add New and choose the Question and Answer option. Each new question and answer must be assigned to a category. Save and publish. You can always edit your FAQs, reorder them and select other categories.
  • Can I insert an image, video or GIF to an FAQ?
    Yes. To add media, follow these steps: Enter the application settings Click Manage FAQ Create or select the question you'd like to add media to When editing your reply, click on the video, image, or GIF icon Add media from your collection and save.
  • How do I edit or remove the "FAQ" heading?
    You can edit the title in the application settings. If you don't want to display the title, simply disable it under Info to show.
  • What is an FAQ section?
    A FAQ section can be used to quickly answer common questions about your business, such as "Where do you ship?", "What are your opening hours?" or "How can I schedule a service?". FAQs are a great way to help people navigate your site and can even boost your SEO.

Werkstätten

  • - Transport kritischer Patienten

  • - Mechanische Lüftung

Lehrteam

Albino Manuel MF Gomes

Master in Rechtsmedizin

Carlos Manuel Rebelo de Freitas

Facharzt für medizinisch-chirurgische Pflege

Differenzierte Kompetenzsteigerung im außerklinischen Notfall

Dinarte João Telo Gouveia e Freitas

Facharzt für medizinisch-chirurgische Pflege

Differenzierte Kompetenzerweiterung im außerklinischen Notfall, SEMER/EMIR

Joao Paulo Marques de Carvalho

Abschluss in Krankenpflege, VMER Hospital de Santo António do Porto

Gonçalo Ribeiro de Andrade Faro da Silva

Intensivmediziner

Lara Andrea Lopes Marcelo da Silva

Anästhesist, VMER-Koordinator am Hospital de Santo António do Porto

Leonardo José Maciel Ribeiro

Facharzt für medizinisch-chirurgische Krankenpflege, Zusatz zu SMER/EMIR

Luis Manuel Ramada Pereira Vale

Anästhesist, Assistenzarzt Abschluss in Anästhesiologie, SEMER/EMIR

Maria Luisa Vieira Andrade dos Santos

Facharzt für medizinisch-chirurgische Krankenpflege, Promotion in Krankenpflege

Maria Merícia Gouveia Rodrigues Bettencourt de Jesus

Facharzt für medizinisch-chirurgische Krankenpflege, Promotion in Krankenpflege

Noélia Cristina Rodrigues Pimenta Gomes

Master in medizinisch-chirurgischer Krankenpflege, Promotion in Krankenpflege

Rui Miguel Pereira Martins Jardim

Facharzt für medizinisch-chirurgische Pflege, SEMER/EMIR

Rui Nuno Fernandes Faria

Master in medizinisch-chirurgischer Krankenpflege

Differenzierte Kompetenzerweiterung im außerklinischen Notfall, SEMER/EMIR

Ricardo Vieira Gonçalves Pacheco Duarte

Intensivmediziner und Anästhesist

Sonia Margarida Jardim de Freitas

Intensivmediziner, SEMER/EMIR

Victor Hugo Gouveia Correia

Fachkrankenschwester für medizinisch-chirurgische Krankenpflege

Spezielle erhöhte Kompetenz im außerklinischen Notfall, SEMER/EMIR

Partner:

AEM (2).jpg
prot. civil.png

Zertifizierende Stellen:

American_Heart_Association_trainning_Cen
naemt.png
estes.jpg
inem.png
bottom of page